Manager zurück auf die Schulbank! – Fordert Prof. Kollmann

Manager zurück auf die Schulbank! – Fordert Prof. Kollmann

Warum Deutschland bei der Digitalisierung hinten liegt

Auch wenn das Thema Digitalisierung inzwischen in den Köpfen von Managern und Mitarbeitern angekommen ist, liegt die Industrienation Deutschland beim digitalen Wandel im internationalen Vergleich weit zurück. Können wir die elektronischen Geschäftsmodelle und -prozesse wirklich anpacken und umsetzen und damit die alten gewohnten Geschäftsroutinen verlassen? Zahlreiche Studien beantworten diese Frage im Moment klar mit: Nein.

  • Rund 80 Prozent aller Arbeitnehmer haben grundsätzlich Angst vor der Digitalisierung und können die Auswirkungen auf den eigenen Arbeitsplatz nicht einschätzen.
  • Die geringen digitalen Kenntnisse von Mitarbeitern entwickeln sich zum Problem für die deutsche Wirtschaft.
  • Daraus darf sich aber keine allgemeine Angst vor der Digitalisierung aufbauen.
  • Diese Gefahr liegt nahe und könnte politisch wie gesellschaftlich aufgegriffen werden.
  • Die Antwort kann nur im Wissen und der zugehörigen digitalen Kompetenz liegen und deswegen ist persönliche Weiterbildung in den Bereichen Digitalisierung, E-Business und E-Entrepreneurship wichtiger denn je.

[Hier geht es zu dem ganzen Beitrag im Manager Magazin]

 

Über den Autor

Peter@Wandel administrator

    Schreibe eine Antwort

    *